Murtal Alpaka

Jürgen & Jennifer Rupret

Rach 3
A-8755 St.Peter / Judenburg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Analog / Digitalumbau Triebfahrzeuge

Um auf unserer Anlage einen digitalen Betrieb zu realisieren müssen natürlich auch genügen Lokomotiven mit einem Decoder ausgestattet sein. In unserem speziellen Fall benötigen wir ca. 100 Lokomotiven bzw. Triebwägen um eine Ausstellung im vollen Umfang zu betreiben. Hinzu kommen natürlich noch Reservefahrzeug die bei einem Ausfall sofort fahrbereit sind.

Da von unseren knapp 800 motorgetriebenen Fahrzeugen zwar fast 90% eine Schnittstelle aber halt keinen Decoder besitzen, musste an dieser Stelle ein ordentlicher Nachrüstvorgang aufgezogen werden.

image1

Natürlich gibt es bei uns auch einige Fahrzeuge die keine Platine bzw. über keine Schnittstelle verfügen. Bei diesen wurde in einem Auswahlverfahren festgestellt ob sich der Umbau rentiert und technisch leicht zu realisieren ist, auch wurde darauf geachtet ob von diesem Fahrzeug ein neueres Modell in unserem Verein verfügbar ist oder es vielleicht auch ein nagelneues Modell im Handel gibt.

Bei manchen Unikaten kamen wir nicht über einen Umbau hin weck. Anbei möchte ich euch die Bilder verschiedenster Umbauten nicht vorenthalten.

image001

 

image4

image5

image7

 

ältere Beiträge findet Ihr in unserer Chronik....